Kontakt
Martin Grubert Haustechnik
Lärchenweg 2
41470 Neuss
Homepage:http://www.grubert-haustechnik.de
Telefon:02137 959935
Fax:02137 7336

Badezimmer

Komfortabel, funktionell und perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst.

Mehr erfahren
Badezimmer

Heizung

Durch eine neue Heizungsanlage bis zu 40 % Heizkosten einsparen.

Mehr erfahren
Heizung

Regenerativ

Auch bei erneuerbaren Energiequellen sind wir gerne Ihr Ansprechpartner.

Mehr erfahren
Regenerative Energien
Besuchen Sie uns
Lärchenweg 2
41470 Neuss
Rufen Sie uns an
Schreiben Sie unsMehr erfahren

Kaldewei
Wir sind Ihr Kaldewei-Fachpartner in Neuss und Umgebung

Kaldewei

Das Unternehmen Kaldewei widmet sich seit 1918 in nunmehr vierter Generation mit Leidenschaft der Verbindung der Werkstoffe Stahl und Email. Nur so konnte es gelingen, eine außergewöhnliche Verbindung zu schaffen, die die besondere Kaldewei-Qualität und –haltbarkeit garantiert.

Designkompetenz

Mit über 120 Designpreisen (u. a. red dot design award, plus X Award, Iconic Awards, Interior Innovation Award, IF product design award) ist KALDEWEI einer der meistprämierten Badhersteller der Welt. Neben der Designentwicklung im KALDEWEI Design-Center setzt KALDEWEI bewusst auf die Zusammenarbeit mit renommierten Designbüros, wie z.B. Sottsass Associati, Phoenix Design, Arik Levy und Anke Salomon.

Nachhaltigkeit

Umweltverträgliche Verfahren bei Herstellung, Verpackung, Transport und Entsorgung machen KALDEWEI zum ersten deutschen Badausstatter, der vom Institut Bauen und Umwelt e. V. nach ISO 14025 im Sinne der Nachhaltigkeit zertifiziert wurde. Alle Badlösungen aus KALDEWEI Stahl-Email bestehen aus reinen, natürlichen Rohstoffen und können zu 100 Prozent recycelt werden. KALDEWEI ist Mitglied im U.S. Green Building Council LEED.

Das perfekte Material für perfektes Design trägt einen Namen: KALDEWEI Stahl-Email. Stahl und Glas – zwei ganz authentische, natürliche Materialien, seit Jahrhunderten geschätzt und jedes für sich mit einzigartigen Materialeigenschaften ausgestattet. Stahl steht für Festigkeit, hohe Belastbarkeit, Robustheit und Formbarkeit. Glas ist besonders widerstandsfähig gegen chemische oder thermische Beanspruchung und bietet eine exzellente Optik. Robuster Stahl und widerstandsfähiges Glas gehen in KALDEWEI Stahl-Email eine unzertrennliche Verbindung ein, die die Stärken des jeweiligen Materials zu einer idealen Symbiose verknüpft.

Aus KALDEWEI Stahl-Email gefertigt verbinden KALDEWEI Waschtische vollendetes Design und überlegende Materialeigenschaften zu einer idealen Symbiose. Zusammen mit KALDEWEI Duschflächen und Badewannen bilden sie eine integrierte Lösung für das gesamte Bad.

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG

Heizung erneuern

Sanierung einer Heizung

Neue Heizung oder Moderni­sierung geplant? Hier finden Sie Informa­tionen zum Ablauf und zu Fördermitteln.

Heizungs­wartung

Heizungswartung

Regel­mäßige Heizungs­wartungen sorgen für Sicher­heit, einen niedrigen Ver­brauch und für die Lang­lebigkeit Ihrer Anlage.

Barriere­freies Bad

Badgestaltung Barrierefrei

Voraus­schauend planen - also heute schon an morgen denken. Wir zeigen Ihnen wie sichere Badge­staltung aussieht - in jedem ge­wünschten Ein­richtungs­stil.

Aktuelle News

Wir halten Sie über Neuigkeiten und interessante Entwicklungen auf dem Laufenden.

Wavin goes Wacken

Wavin goes Wacken

Erfolgreiche Kooperation wird im Jubiläumsjahr fortgesetzt – Wavin organisiert Azubi-Projekt in Wacken.

Bau­kin­der­geld

Kinder

ACHTUNG: Das Baukindergeld kann nur noch für Vorhaben (Neubau oder Kauf) beantragt werden, wenn bis spätestens zum 31.12.2020 ein Kaufvertrag oder eine Baugenehmigung vorliegt.

ganzheitliche Farbkonzepte mit Viega

Viega ermöglicht ganzheitliche Farbkonzepte

Viega ermöglicht ganz­heit­liche Farb­konzepte für Dusche, Bade­wanne und WC.

Förderung 2020: Heizen mit Erneuerbaren Energien

Fördermittel für erneuerbare Energien

Jetzt Heizung erneuern und profitieren! Mit den ver­bes­serten Förder­kondi­tionen für erneuer­bare Wärme sparen Sie bis zu 45 % Ihrer Investitions­kosten!

Erweiterung Badmöbel­kollektion Base von Laufen

Laufen SONAR

Der Schweizer Bad­her­steller Laufen baut seine erfolg­reiche Bad­möbel­kollektion Base weiter aus und präsentiert neue Wasch­tisch­unter­bauten für die Ino Wasch­tisch­kollektion.

Kippspiegel von HEWI

Kippspiegel von HEWI

HEWI ergänzt das Kipp­spie­gel-Sortiment um neue be­leuch­tete und unbe­leuch­te­te Modelle, um auch in die­sem Be­reich mehr Kom­fort für den Nutzer zu bieten.

SensoWash® Starck f von Duravit

Starck F

Duravit und Philippe Starck stellen eine neue Dusch-WC-Generation in zwei Ausführungen vor.

Viu/XViu von Duravit

Duravit Viu und XViu

Duravit präsentiert die Ke­ra­mik­serie Viu, dem Möbel­programm XViu und den passen­den Bade­wannen.

Abwärmenutzung eines Rechenzentrums mit NOVELAN

NOVELAN Wärmepumpe

Energieversorger optimiert Energie­haushalt mit NOVELAN Wärme­pumpe: Syste­matische Ab­wärme­nutzung des Rechen­zentrums.

Zum Seitenanfang